FAQ

Wo findet die Messe statt?

 

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie haben wir die für Messen und Großveranstaltungen geltenden Hygienerichtlinien eingehend geprüft und sind zum Ergebnis gelangt, dass diese eine Durchführung der diesjährigen Jobmesse study&stay in der bisherigen Form leider nicht zulassen. Wir haben uns daher entschlossen, die Messe 2020 als Online-Messe durchzuführen.

 

 

 

Welche Firmen sind bei der Jobmesse vertreten?

 

Zu den Ausstellern der vergangenen Jahre gehörten Start-Ups genauso wie internationale Großunternehmen oder öffentliche Arbeitgeber.

 

 

Für welche Studierenden eignet sich die Jobmesse?

 

Grundsätzlich richtet sich die Jobmesse an alle Studierenden der Universität Würzburg und der FHWS.

Der Großteil unserer Messebesucher sind Studierende, die kurz vor dem Abschluss stehen. Es informieren sich aber auch viele Studierende jüngeren Semesters über Praktika und Aushilfsjobs.

 

 

Was ist Matchmaking?

 

Matchmaking bezeichnet die Möglichkeit, auch im Vorfeld der Messe bereits Bewerbungen von Studierenden zu erhalten. In unserem Jobportal können Sie Studierende nach eigenen Kriterien gezielt kontaktieren und um eine Bewerbung bitten. Sie können für den Tag der Messe Zeitslots für Einzelgespräche ( bspw. Video-Call) festlegen auf welche sich die Studenten vor ab gezielt bewerben können.